Robert Weeber

Chief Executive Officer

Als Chief Executive und Vorsitzender arbeitet Robert eng mit bestehenden und potenziellen Kunden zusammen und leitet die strategische Ausrichtung und Entwicklung der Firma. Vor der Gründung der Constantia Partners AG hatte er verschiedene Positionen in der Vermögensverwaltungsbranche inne, darunter fünf Jahre bei der Credit Suisse in Zürich, wo er Leiter der UK International Ultra-High-Net-Worth Group und Leiter des UK Client Management war. In dieser Funktion verwalteten er und sein Team direkt über 7 Milliarden US-Dollar an Kundenvermögen. Davor war Robert sieben Jahre lang bei JPMorgan's Global Investment Opportunities Group in London tätig, um opportunistische Anlageideen für die größten und anspruchsvollsten globalen Family Offices des Unternehmens zu identifizieren. Robert hat die politischen Entscheidungsträger der Vereinten Nationen bei der Vorhersage der Auswirkungen neuer Technologien auf die Entwicklungsländer unterstützt. Er ist regelmäßiger Referent bei Branchenveranstaltungen und Gastdozent an der University of Brighton, wo er einen First Class Honors Degree in Betriebswirtschaft besitzt. Er erhielt einen Master of Business Administration von INSEAD in Paris. Robert ist britischer und südafrikanischer Doppelstaatsbürger und lebt in Zürich.

Finden Sie heraus, was unser Fachwissen für Sie und Ihre Ziele tun kann.
Bleiben Sie auf dem Laufenden, indem Sie unseren Newsletter abonnieren.